zu unserer facebook Seite
Weingut Nies in Lorch am Rhein
Riesling Weine aus Lorch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das Angebot ist freibleibend. Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorherigen Ihre Gültigkeit.

Zahlung

Rechnungen bitten wir sofort, ohne Abzug zu begleichen. An Neukunden erfolgt der Versand gegen Nachnahme bzw. Vorauszahlung, wir bitten um Ihr Verständnis.

Jugendschutz Verkauf Alkohol

Der Verkauf von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahre ist verboten. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Erwachsene. Wenn Sie unter 18 Jahren alt sind, dürfen Sie keine Spirituosen über uns bestellen. Bei Bestellung erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden und versichern das Mindestalter von 18 Jahre bereits überschritten zu haben.

1. Mit der Auftragserteilung erkennt der Käufer die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Sie sind Bestandteil des Vertrages. Abweichende Geschäftsbedingungen des Käufers erkennen wir nicht an.

Zustandekommen des Vertrags, Bestellungen

1.1 Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, mit Ihnen einen Vertrag zu schließen. Wir können dieses Angebot annehmen, indem wir Ihnen nach Eingang Ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung per E-Mail zusenden. Mit der Zusendung dieser Auftragsbestätigung kommt der Vertrag zustande.

1.2 Bei der Bestellung in unserem Onlineshop umfasst der Bestellvorgang für Verbraucher insgesamt die folgenden 4-Schritte

a. Sie wählen die Produkte aus und können sie durch das Anklicken des Links "Einkaufen" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Links "Warenkorb" oder "Einkaufen" unverbindlich ansehen. Sie können Ihre Bestellung im Warenkorb durch Anklicken des Links "Aktualisieren" ändern oder die Produkte aus dem Warenkorb entfernen.

b. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie auf der Seite Warenkorb auf den Link "Zur Kasse".

c. Geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und eventuell abweichender Lieferadresse ein, und klicken Sie bitte auf den Link "weiter".

d. Dadurch erhalten Sie eine Übersicht über die von Ihnen bestellten Waren und die von Ihnen eingegebenen Kontaktdaten.

e. Sollten Sie Ihre Angaben ändern oder löschen wollen, klicken Sie auf den Link "Bearbeiten".

f. Wenn keine weiteren Änderungen erforderlich sind, bestätigen Sie bitte unsere AGB. Klicken Sie dann auf den Link "jetzt kaufen", um die Bestellung abzuschließen.

2. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich, Sonderabschlüsse und sonstige Vereinbarungen bedürfen unserer Bestätigung.

3. Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Versand

Der Versand erfolgt in der BRD in Kartons zu 6 oder 12 Flaschen per DHL innerhalb von 5 Werktagen. Wir berechnen eine Versandkostenpauschale von:

bis inkl. Versandkosten
0,90 Flaschen 0,00 EUR
6,00 Flaschen 5,90 EUR
12,00 Flaschen 6,90 EUR
18,00 Flaschen 7,90 EUR
35,00 Flaschen 9,00 EUR

Versandkostenfreie Lieferung ab 12 Flaschen bis 31.5.2019
Fuer den Versand innerhalb des europaeischen Auslands berechnen wir einen Auslandszuschlag.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Weingut Theodor Nies
Inhaber: Brigitte Nies
Rheinallee 7-8
65391 Lorch (Lorchhausen)
Tel: 06726 - 699
Telefax 06726 - 9177
E-Mail

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Voraussetzung für die Rückzahlung ist, dass wir die Waren wieder zurückerhalten haben Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Für einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie gegebenenfalls aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular

Ende der Widerrufsbelehrung