zu unserer facebook Seite zu unserer instagram Seite
Weingut Nies in Lorch am Rhein

Winterliche Autoren Lesung im Weinberg mit Weinprobe

©Kalbacho - Ralf Kaltenbach
©Kalbacho - Ralf Kaltenbach

Samstag, 19. November 2022

Start 14 Uhr im Weingut

ANDREAS ARZ, der Newcomer der lokalen Literaturszene, begleitet uns durch
die winterlichen Weinberge im Freistaat Flaschenhals.
Wir bestaunen die sagenumwobene Flusslandschaft, die Andreas Arz zu seinen
literarischen Werken inspiriert.
Bei einer Rast mit Riesling-Christstollen und Glühwein des Winzers Jesse Nies lauschen
wir den Worten des Autors, in denen sich unsere einzigartige Kulturlandschaft in all
ihren Facetten widerspiegelt.
Literarische Fiktion und die Kultur des Mittelrheintals werden auf gekonnte Art miteinander
verwoben - Eine Einladung zum Lauschen, Genießen und Träumen.

Programm
- Begrüßung mit Sektempfang im Weingut

- Wanderung durch die Weinbergslage Lorchhäuser Seligmacher mit Blick ins romantische
Rheintal - hoch über uns die Burg Nollig und am anderen Ufer die Burgen Fürstenberg und Sooneck

- Unterwegs Informationen rund um den Freistaat Flaschenhals und den
Steillagenweinbau im Rheinischen Schiefergebirge

- Mitten in den Weinbergen nimmt uns Andreas Arz mit in seine Welt der Worte
und präsentiert ausgewählte Zeilen seines Schaffens

- Dazu genießen Sie einen hausgemachten Seligmacher-Glühwein mit einem Riesling-Christstollen

- Rückweg ins Weingut vorbei an der Clemenskapelle. Hier erleben Sie noch einmal den
grandiosen Blick von oben auf das Winzerdorf Lorchhausen

- Im Weingut erwartet Sie eine deftige Freistaat-Vesper mit kleiner Weinprobe

- Nach der Stärkung stellt Andreas Arz Passagen aus seinen Romanen vor.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit ein Exemplar der Romane zu erwerben, auf
Wunsch mit einer persönlichen Widmung des Autors

Preis pro Person: 39,00 €
Dauer der Veranstaltung ca. 4,5 Stunden

Jetzt buchen

« zurück zur Übersicht